Von Ihnen publiziert,

von Experten unterstützt.

Rufen Sie uns an:

+49 39204 850-20

Kirchstraße 5

D 39326 Hohenwarsleben

Blog-Tag: Autobiografien

  • „Die folgenden Berichte habe ich erst 34 Jahre nach Ausbruch des Zweiten Weltkrieges und 23 Jahre nach meiner Rückkehr aus meiner Gefangenschaft aufgezeichnet.“ Mit diesen Worten beginnt Georg Haberstroh, der 1942/1943 an der Schlacht um Stalingrad teilgenommen und anschließend sieben Jahre in russischer Gefangenschaft verbracht hatte, seine Aufzeichnungen.

    Heute, 75 Jahre nach dem offiziellen Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa, sind seine Erinnerungen an das Erlebte und Erlittene sowohl Zeitzeugnis als auch Mahnung an künftige Generationen.