Europa 2029

Das Ende?

Markus Schön (Autor)

leseprobe buch

Jetzt bewerten

17,90 EUR
inkl. 7% MwSt.
versandkostenfrei (Deuschland)

1. Auflage 2013
Deutsch
224 Seiten, Taschenbuch, ca. 148 mm x 210 mm, 360 g


Pro BUSINESS Verlag
ISBN: 978-3-86386-574-0
Artikelnummer: 14077

Kurzbeschreibung

Markus Schön beleuchtet in diesem Buch die Ursachen der Euro-Schuldenkrise und zeigt, welche Gefahren damit verbunden sind. Der bisherige Weg der Haushaltskonsolidierung wird auch zukünftig nicht erfolgreich sein. Neue Lösungen müssen gefunden werden, damit Europa eine Chance hat. Der hier beschriebene Lösungsansatz setzt auf eine arbeitsteilige europäische Gesellschaft, in der die Staaten zurücktreten und mehr gemeinsames Europa gewagt wird. Hier muss Deutschland eine Vorreiterrolle übernehmen und beispielhafte Wirtschafts- und Finanzpolitik gestalten. Dies geht nur mit mehr statt weniger Europa. Frieden und Freiheit stehen auf dem Spiel.

Andere Titel des Autors

  • buch

    Trumps Wirtschaftstraum

    9,49 EUR
    Sachbücher

Buchempfehlungen

  • buch

    Nicht mehr schweigen

    18,95 EUR
    Philosophie, Religion

  • buch

    Mastzellenfreundliche und histaminarme Küche

    22,00 EUR
    Ratgeber

  • buch

    Unternehmenswert-Maximierung im Mittelstand

    19,90 EUR
    Soziologie, Politik, Recht, Wirtschaft

  • buch

    Insel Sonnenschein

    9,99 EUR
    Ratgeber

  • buch

    The 7 Levels of Confidence Children need

    16,90 EUR
    Pädagogik

  • buch

    Liebesgrüße aus Mostrich

    10,00 EUR
    Belletristik

  • buch

    Entzündungshemmende Ernährung

    16,90 EUR
    Ratgeber

Neuerscheinungen

  • buch

    ... der größte Gottesdienst ist die Predigt

    25,00 EUR
    Tübingen Library Publishing (TLP)

  • buch

    Technisierung und menschliche Arbeit

    19,95 EUR
    Soziologie