Yoga und Meditation

Ein Lehrbuch mit Geschichte(n), Band 2 - Für Yoga- und Meditations-LehrerInnen nach der Philosophie der Schule Tat Tvam Asi - Spirituelle und persönliche Aus- und Weiterbildung

Annapurna K. Martinelli (Autor)

buch

Jetzt bewerten

34,90 EUR
inkl. 7% MwSt.
versandkostenfrei (Deuschland)

1. Auflage 2009
Deutsch
254 Seiten, Spiralbindung, ca. 210 mm x 297 mm, 1006 g
zahlr. Abbildungen

Pro BUSINESS Verlag
ISBN: 978-3-86805-488-0
Artikelnummer: 12719

Kurzbeschreibung

"Liebe Yogis, endlich ist es so weit. Der zweite Band des Yoga-Buches Yoga und Meditation - ein Lehrbuch mit Geschichte (n) Band 2 ist erstellt. Als Basis für die Yoga-LehrerInnen-Ausbildung nach der Schule Tat Tvam Asi lagen mir natürlich nicht nur die yogischen Themen am Herzen sondern auch und gerade die Themen im 3. Modul des 2. Bandes: Die Kunst des Lehrens - Methodik, Didaktik, Positive Kommunikation Die Wissenschaft der Lebensvorgänge - Anatomie und Physiologie Rituale Im 4. Modul findet Ihr die Geschichte des Ayurveda und der Chakras und im 5. Modul die Geschichte der Kinesiologie, des Sanskrit und der Bhagavad-Gita. Die einzelnen Module sind auch gleichzeitig die Ausbildungswochen, die im Blocksystem gebucht werden können; entweder für die komplette Ausbildung oder für Yoga- LehrerInnen als Weiterbildungswoche. Im ersten Band des Yoga-Buches findet ihr die Geschichte des Yoga im 1.Modul und die Geschichte der Meditation im 2. Modul. Das 6. Modul, also die 6. Ausbildungswoche ist die Prüfungswoche mit den Vorstellstunden der Yoga-LehrerInnen. Die Prüfung beinhaltet eine theoretische Ausarbeitung eines vorgegebenen Themas und eine praktische Vorstellstunde mit schriftlich ausgearbeitetem Kurzkonzept. Als Anregung sind zum Schluss noch einige Yogaprogramme für alltägliche Lebenssituationen eingefügt. Der offizielle Abschluss der Yoga-LehrerInnen-Ausbildung wird mit einer festlichen, indischen Puja (Zeremonie, Ritual) gemeinsam zelebriert. Zur Einstimmung und Einleitung des 2. Bandes habe ich zur Inspiration einige Abschnitte aus dem 14. Kapitel der Bhagavad-Gita gewählt. Die Erfahrung hat gezeigt, dass die Bhagavad-Gita für einige Yogis nicht so einfach zu studieren ist und doch kann sie die philosophische und praktische Grundlage eines jeden Yogis sein. Viel Freude beim Handeln und Nichthandeln, beim Lesen und Üben, beim Tun und Lassen wünscht Euch Eure Annâpûrna."

Andere Titel des Autors

  • buch

    Yoga und Meditation

    28,90 EUR
    Ratgeber

Buchempfehlungen

  • buch

    Unternehmenswert-Maximierung im Mittelstand

    19,90 EUR
    Soziologie, Politik, Recht, Wirtschaft

  • buch

    Liebesgrüße aus Mostrich

    10,00 EUR
    Belletristik

  • buch

    Nicht mehr schweigen

    18,95 EUR
    Philosophie, Religion

  • buch

    Mastzellenfreundliche und histaminarme Küche

    22,00 EUR
    Ratgeber

  • buch

    Insel Sonnenschein

    9,99 EUR
    Ratgeber

  • buch

    The 7 Levels of Confidence Children need

    16,90 EUR
    Pädagogik

  • buch

    Entzündungshemmende Ernährung

    16,90 EUR
    Ratgeber

Neuerscheinungen

  • buch

    ... der größte Gottesdienst ist die Predigt

    25,00 EUR
    Tübingen Library Publishing (TLP)

  • buch

    Technisierung und menschliche Arbeit

    19,95 EUR
    Soziologie