Science-Publishing aus Berlin

Wissenschaftler, Professoren und Doktoranden, alle haben eines gemeinsam: die Forschung.

Im Auftrag von wissenschaftlichen Einrichtungen forschen sie jahrelang, um schließlich die ausgewerteten Ergebnisse der Wissenschaftswelt vorzustellen.

Die Schnelligkeit, Zitierfähigkeit und die weltweite Verfügbarkeit der Publikationen – darauf liegt das Augenmerk der Wissenschaftler für die Veröffentlichung.

 

Print-on-demand bietet ein riesiges Potenzial für die Flexibilisierung von Veröffentlichungsprozessen für Wissenschaft und Forschung.

Rechtemanagement, Schnelligkeit, Transparenz, Honorare, Renommee, rasche Verfügbarkeit von Publikationen - das sind Schlagworte für ein Nachdenken über Vor- und Nachteile von Print-on-Demand als Veröffentlichungsalternative für Institutionen und Universitäten.

Doktorarbeit, Forschungsbericht, Tagungsband, Lehrwerk, Monografie oder Periodika – die Ansprüche von Wissenschaftlern ganz verschiedener Fachdisziplinen an die verlegerische Unterstützung könnten unterschiedlicher nicht sein.

Genauso vielfältig sind unsere Möglichkeiten, sie auf dem Weg zur Veröffentlichung zu begleiten.

Wir beraten Sie gern! Aktuell auch auf der Leipziger Buchmesse.

 

 

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Leipzig!

Ihr book-on-demand Team von Pro BUSINESS