2016 - Neuer Vorsatz: Eigene Lesung?

 

10 Tipps für eine erfolgreiche Lesung

 

Das neue Jahr ist erst ein paar Tage alt, aber an die Planung von Vorsätzen oder Aktivitäten für das kommende Jahr wagt man sich gedanklich ja schon ein wenig eher heran. Vielleicht haben Sie sich ja vorgenommen, das eigene Buch aktiv dem geneigten Leser oder der interessierten Leserin vorzustellen?

 

Die Lesung ist die Kür der Autoren. Sie sollte perfekt geplant sein. Je weniger Sie dem Zufall überlassen, desto besser. Viele unserer Autoren sind bereits erfolgreich mit eigenen Lesungen unterwegs und haben den Kontakt mit dem Publikum auf vielfältige Weise erprobt. Auf Lesereise mit eigener Diashow, als Lesung mit Musik in einer Rockkneipe oder die Ponygeschichte auf dem Reiterhof inszeniert ...

 

Wir haben Ihnen Tipps unserer Autoren zusammengetragen und eine Übersicht der wichtigsten Faktoren zusammengestellt, die Sie bei der Vorbereitung der eigenen Lesung beachten sollten.

Tipp:
Unsere Autorin Aurelia Porter war 2015 aktiv auf Lesereise. Schauen Sie doch mal rein: http://www.aurelia-porter.de/lesungen/

 

Merken Sie sich schon einmal vor: Auf der kommenden Leipziger Buchmesse ist Aurelia Porter vor Ort und gibt interessierten Autoren gern auf Augenhöhe Anregungen, wie man es anstellt, eine eigene Lesung zu planen und durchzuführen.

 

 

Unten auf dieser Seite finden Sie unsere Tipps!

Ihr book-on-demand Team aus Berlin